IDL
kennenlernen

kennenlernen

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Hier finden Sie unsere Antworten zu häufig gestellten Fragen. Wenn Ihre Frage noch nicht beantwortet wurde, können Sie uns gerne direkt kontaktieren.  

 

 » Welche Unterlagen benötigt mein IDL-Berater für die Steuererklärung?

 Bei der Zusammenstellung aller Unterlagen hilft Ihnen unsere kostenlose Online-Steuerhilfe

» Fallen neben dem Mitgliedsbeitrag noch andere Kosten für mich an?

Für die Hilfeleistung in Steuersachen im Rahmen der Befugnis nach § 4 Nr. 11 Steuerberatungsgesetz darf neben dem Mitgliedsbeitrag kein weiteres Entgelt erhoben werden.

»Was kostet eine Mitgliedschaft?

Unsere jährlichen Mitgliedsbeiträge sind sozial nach Ihrem Jahreseinkommen gestaffelt, nämlich zwischen 49 und 229 Euro. Dafür stehen wir Ihnen das ganze Jahr zur Verfügung. Egal wie oft Sie Rat und Hilfe benötigen und welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen: Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Damit liegen wir weit unter den Beträgen, die andere Steuerexperten in der Regel für die umfassende ganzjährige Beratung berechnen.

»Was ist der Unterschied zu einem Steuerberater?

Wir als Lohnsteuerhilfeverein haben uns auf die Beratung von ausschliesslich Arbeitnehmern, Beamten, Rentnern, Auszubildenden und Studenten innerhalb unserer Beratungsbefugnis spezialisiert. Wir beraten keine Unternehmer und Gewerbetreibende. Daher sind unsere Berater Experten auf dem Gebiet der Einkommensteuer.

Während ein Steuerberater für jede seiner Leistungen ein Honorar berechnet, zahlen Sie bei uns für die ganzjährige Beratung einen günstigen Mitgliedsbeitrag, der sich nach der Höhe Ihres Einkommens richtet.
So kostet die Mitgliedschaft für eine Einzelhandelskauffrau mit einem Jahreseinkommen von 32.000,- € nur 115,- €.

» Ich habe Mieteinkünfte. Kann ich trotzdem zu Ihnen kommen?

Die Vermietung ist eines unserer Spezialgebiete. Sofern die Mieteinnahmen 13.000,- € (26.000,- € bei Ehegatten) nicht übersteigen, beraten wir Sie hier gerne. Hier ist eine Beratung insbesondere dann wichtig, wenn Sie die Vermietung einer Wohnung oder eines Hauses planen. So können Sie Fehler vermeiden und kennen schon vorher die steuerliche Auswirkung.

»Was ist ein Lohnsteuerhilfeverein?

Ein Lohnsteuerhilfeverein ist eine Selbsthilfeeinrichtung von Arbeitnehmern zur Hilfeleistung in Steuersachen im Rahmen der gesetzlichen Beratungsbefugnis für deren Vereinsmitglieder. Die Lohnsteuerhilfevereine unterliegen der strengen gesetzlichen Aufsicht der Oberfinanzdirektionen und arbeiten nach dem Prinzip der Kostendeckung.

 

Mitglieder werben Mitglieder

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten

Für jedes geworbene Mitglied erhalten Sie als Dankeschön
eine Prämie in Höhe von 10 Euro

2015 © Lohnsteuerhilfe IDL - Interessensgemeinschaft der Lohnsteuerzahler e.V. - Lohnsteuerhilfeverein